Die Etappen des Romedius-Pilgerweges

Hier finden Sie den Überblick über die 12 Etappen von Thaur nach San Romedio. Den genauen Routenverlauf und nützliche Wandertipps zum Ausdrucken und mitnehmen erhalten Sie im Tourenportal. Pro Etappe gibt es ein Video zur Einstimmung auf die Tour.

Etappe 1: Thaur - Mieders (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur ersten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

Tipp: Besuchen Sie auch die Burgruine Thaur

Prischer Alm im Ridnauntal

Etappe 2: Mieder - Trins (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur zweiten Romedius-Pilgerweg-Etappe.

Etappe 3: Trins - Obernberg (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur dritten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

 


Etappe 4: Obernberg - Innerpflersch - St. Anton (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur vierten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

 

Prischer Alm im Ridnauntal

Etappe 5: Innerpflersch - Maiern im Ridnauntal (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur fünften Romedius-Pilgerweg-Etappe.

Etappe 6: Maiern im Ridnauntal - St. Martin am Schneeberg (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur sechsten Romedius-Pilgerweg-Etappe.

 

 


Etappe 7: St. Martin am Schneeberg - Rabenstein - Pfelders (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur siebten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

Etappe 8: Pfelders - Bockerhütte (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur achten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

 

 

Etappe 9: Bockerhütte - Völlan (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur neunten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

 


Etappe 10: Völlan - Unsere liebe Frau im Walde (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur zehnten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

Etappe 11: Unsere liebe Frau im Walde - Romeno (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur elften Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 

Etappe 12: Romeno - San Romedio (Video)

Finden Sie hier alle Informationen zur letzten Etappe des Romedius-Pilgerwegs.

 


Wie finde ich den richtigen Weg?

Der Pilgerweg ist durchwegs mit den orangen Tafeln beschildert. Zudem empfehle ich das Pilgerheft, in dem die Routenführung beschrieben und als Karte dargestellt ist. Damit sollte es gut möglich sein, sich bis zum Ziel zu navigieren.

 

Zudem ist der gesamte Weg im Tourenportal alpenvereinaktiv.com abgebildet. Wer diese zusätzliche Orientierungshilfe nutzen möchte lädt sich am besten die kostenlose App "alpenvereinaktiv" auf sein Handy. Damit kann man alle Etappen am Handy anschauen und jederzeit via GPS-Position feststellen, ob man richtig ist. Voraussetzung dafür ist ein Internetempfang.

Wenn Sie sich kostenlos (z.B. auf der Website) anmelden, können Sie zudem die GPX-Tourdaten fürs Outdoor-Navi herunterladen.

 

Auf den alpinen Etappen können Sie leider nicht immer mit einer Internetverbindung rechnen! Wenn Sie die digitale Karte inkl. Track trotzdem nutzen möchten, muss man sich die Karte offline in der App speichern. Diese Funktion ist aber leider nur in der kostenpflichtigen Pro-Version möglich. Es gibt aber die Möglichkeit die Pro-Version ein Monat lange kostenlos zu testen ;-).

Pilgerheft-Download

Finden Sie hier das gesamte Romedius-Pilgerheft sowie die Tourenkarte gratis zum Download. Das Original Pilgerheft in gedruckte Form können Sie gerne unter j.staud@aon.at oder über das Kontaktfomrular bestellen.


Download
Romedius-Pilgerheft - 4. Auflage (Download)
Hier finden Sie weitere Informationen zum Romedius Pilgerweg - der ideale Begleiter für den Pilgerweg. Die Pilger-Broschüre können Sie über das Kontaktformular bestellen.
romedius-pilgerheft_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.5 MB

App - Download

Gehen Sie auf Ihrem Smartphone in den Appstore und suchen dort nach der App "alpenvereinaktiv".

 

höhenprofil

In 12 Tagesetappen lassen sich die schier unüberwindbaren 9.600 Höhenmeter in eindrucksvoller Weise gut bewältigen. Der höchste Punkt der Route ist die Schneebergscharte (2.700 m). Der tiefste Punkt liegt mit 293 m in Meran.

Höhenprofil Romedius Pilgerweg

Fahrpläne für die Rückfahrt

Sanzeno - Dermulo (Bus) vgl. auch www.ttesercizio.it

Dermulo - Trient: www.ttesercizio.it/Treno

Trient - Innsbruck: http://fahrplan.oebb.at


Noch Fragen zum Weg?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.